Interview mit Jörg Bendt – Ein junger Hardcore/Metaller mit Arrangement zum Kollektivismus

Moin Moin liebe Hörer, der in Neuseeland studierende Künstler Jörg B. aus Kiel gibt ein paar nette Einblicke in sein Leben und zeigt bzw. teilt das als Herzblut-Musiker mit großer Freude und er ist sich ziemlich sicher, dass er genau das richtige macht. Wollt ihr wissen, was sein Katalysator ist? Das aus der Seele zu schreien, was sich in ihn an Wut ansammelt. Er spricht aus Erfahrungen, wie man am besten über den Weg des kollektiven Zusammenschlusses eigenständig Konzerte geben kann. Bands finden an verschiedenen Orten in Neuseeland,  speziell in Dunedin zusammen. Sie musizieren und organisieren alles selbst.

Trotz der lauten Klampfensounds, die in seinen Bereich fallen, die schnellen Drums die jeden sofort wach rütteln, und die harten Vocals hat dieser Mensch auch einen weichen Kern, wie ihr beim Interview feststellen werdet. „Ich bin ein wahrheitsschaffender Künstler„, sagte er bevor das Interview los ging. Das spiegelt sich so wie er mir beschrieben hatte , auch in seinen Texten wieder.

Das Interview findet ihr im Podcast „Kunst und Kultur

Redaktion, Schnitt und Musik: Dennis H.

Gemischter Salat mit Beilage – Live

Hallo liebe Hörer,

heute präsentiere ich euch Musik aus den verschiedenen Bereichen wie Ambient, Reggea, Dnb/Jungle, Chill, Experimental, Rock und vieles mehr. Als Beilage zur Sendung gibt es Moderationen zu Künstlern mit freier Musik, die bei Soundcloud frei zur Verfügung stehen. Wenn es euch gefällt, dann hinterlasst doch ein Kommentar!

Mit besten Beats, Love and Peace.

Euer Dennis

Gemischter Salat mit Beilage 1 – LIVE

RG-LIVEHallo liebe Mitmenschen, heute präsentiere ich euch Musik aus verschiedenen Bereichen wie Ambient, Reggea, Dnb/Jungle, Experimental, Rock und vieles mehr. Als Beilage garniere ich die Sendung mit Moderationen zu den bestimmten Künstlern. Wo dieser Künstler zu finden ist, verrate ich euch selbstverständlich auch.
Diese Sendung ist vom Format her noch nicht festgelegt, da noch ein paar Sachen ausprobiert werden sollen.

Ich bin nur noch ein 9Volt-Netzteil von nem Supersetting entfernt und dann werde ich einen Midi-Controller mit in die Sendung einbinden.

Mit besten Beats, Love and Peace.

Euer Dennis

Chris RockZone -LIVE-

RG-LIVESehr geehrte Zuhörer, heute Abend (20. April 2013) wird Chris aka Refizul ab 20 Uhr die 1. Livesendung in der Musikspate Rock präsentieren. Seine fesselnde Stimme lässt euch garantiert nicht mehr los.

In der Sendung stellt er meistens bekannte Rockgrößen vor und erzählt ein wenig über die Geschichte der einzelnen Bands.

Chris wird euch einmal monatlich mit guter Rockmusik in verschiedenen Spaten versorgen.
Schaltet ein und wenn es euch gefällt, dann hinterlasst doch einen Kommentar oder schaltet im nächsten Monat wieder ein. Wir geben das nächste mal selbstverständlich früher bekannt, wann die nächste Livesendung ist.

Interview mit dem Geschäftsführer des Kieler Innovations- und Technologiezentrum

Einmal im Jahr findet für die Linuxfans und Linux-Interessierte ein Treffen der Superlative im Kieler Technologiezentrum (KITZ) statt. Mittlerweile ist es das 9. Treffen und das Thema Linux ist sehr umfassend und spricht sowohl Privatanwender wie auch Unternehmen gleichermaßen an. Oberbürgermeister Torsten Albig eröffnete im letzten Jahr die Linuxtage.

14 000 PC´s wurden in München auf Linux umgestellt, weil es nicht nur den Kostenfaktor senkte, sondern weil es auch die Arbeitsbedingungen im Office-Bereich verbesserte „Es ist nicht mehr einfach nur eine Konsole bei Linux mit c: vorhanden, sondern es gibt mittlerweile gute grafische Arbeitsoberflächen, mit denen man wunderbar arbeiten kann“, sagte der Geschäftsführer lächelnd im Interview. Deshalb haben die Angestellten der Städte mit dem Open-Source Projekt viel Spaß.

Von Freitag bis Sonntag werden verschiedene Seminare zu Komplettlösungen für Unternehmen angeboten sowie Ubuntu für den privaten Bereich. Alle Programme die  Open Source sind, werden dort vorgestellt. Die Linuxtage im Kitz sind vergleichbar mit der Expo2000, oder einer Computermesse wie die Cebit, nur das es etwas kleiner und persönlicher ist. Der Eintritt ist frei. Für Laien und Technikfans wird im gleichen Maße etwas geboten. Hier erfahrt ihr, wann die nächsten Linuxtage stattfinden und was für ein Programm Euch diesmal erwartet.

Weitere Infos über das Kitz findet ihr auf dieser Seite.

Viel Spaß und hinterlasst einen Kommentar.

Hören: Länge ca. 8 Min.
[audio:https://www.radio-gaarden.de/wp-content/uploads/2012/05/Interview-zu-den-Linuxtagen-in-Kiel-Freitag-28.-Oktober-2011.mp3|titles=Interview-zu-den-Linuxtagen-in-Kiel-Freitag-28.-Oktober-2011]

Die aktuelle Sendung „Neues Aus Dem Web“  kann per Rechtem-Mausklick und „Ziel speichern unter“ runtergeladen werden. Unter Channel könnt ihr weitere Podcasts downloaden.

Redaktion und Technische Bearbeitung: Dennis Hoffmann