DJ Rush und aDJectif

DJ Rush (Frankreich, geboren in Chicago) dreht seit 1991 seine Scheiben und ist somit ist ein alter Hase am Plattenteller.

Bekannt für lange Liveacts, 10 Stunden am Stück kommen da schon mal vor, wurde er 2001 bei den Leserwahlen des Groove-Magazins zum beliebtesten DJ gewählt.

„Energy-Style“: sagt er. Und das ist genau der richtige Begriff für seinen Sound einfach FETT.

DJ Rush spielt übrigens am 14.November im „Butan Club“ in Wuppertal.

Homepage DJ Rush

Die letzte viertelstunde übernimmt dann aDJectif. Ebenfalls scratchend unterwegs. Ebenfalls FETT.

Brad Sucks und Brain Control

In dieser Stunde trifft Brad Sucks auf Brain Control.

Brad Sucks kommen aus Ottawa, Kanada und machen sehr schönen Rock, mit einer Stimme die unter die Haut geht.

Brain Control aus Asbach, Deutschland sind einigen sicherlich ein Begriff und machen Rock mit orientalischen Klängen.

Brad Sucks / Album: Out of It

Brain Control / Album: Brain Control

Hocktoberfest 2008

In der Pumpe fanden am 25.Oktober die dritten offenen Meisterschaften im Hockern statt. Radio Gaarden kann es sich natürlich nicht nehmen lassen Euch davon zu berichten.

Weitere Fotos HIER.

Taucht ein in die Welt des Hocksports und erlebt die galaktisch gute Stimmung.

Ein großer Dank geht an alle die bei dem Event die Fäden gezogen haben – und natürlich an die drei Hockstars: Ben Denn, Romski Laroid und Orc von Rumänien.

Infos zum Hocksport gibt es unter: