Interview mit Hans Peter von der Christlichen Initiative Gaarden im Garten vom Medusahof 24/7 30.09.2011

Interview mit Hans Peter von der Christlichen Initiative

Lenght: 23 min. 13sek.
[audio:https://www.radio-gaarden.de/wp-content/uploads/2011/10/Interview-mit-Hans-Peter-von-der-Christlichen-Initiative-Gaarden.mp3]

Interview Download:
https://www.radio-gaarden.de/wp-content/uploads/2011/10/Interview-mit-Hans-Peter-von-der-Christlichen-Initiative-Gaarden.mp3
Gemeinde

 

Blog von der Christichen-Initiative-Gaardens 24/7 :
   http://24-7internationalprayerkiel.blogspot.com/

 

 

Fragen:
 1. 1 min. 22 sek.
Kannst du mir ein bissel aus deiner Biografie erzählen z.b. wie alt du bist, wo du wohnst und was du beruflich machst?

2. 2 min. 02 sek.
Wie bist du zur Christlichen Initiative gekommen und was bedeutet Dock 7?

2b. 4 min. 25 sek.
Möchtest du darauf bitte sagen, was dir ergangen bzw. passiert ist, dass du zum Christentum gewechselt bist?

3. 9 min. 48 sek.
Ihr betet ja hier im Medusahof momentan 7 Tage 24 Stunden am Tag, für Gaarden und Warum?

4. 11 min. 16 sek.
Was bietet ihr im Medusahof für die Gäste an?

5. 13 min. 40 sek
Würdest du ein kurzes Statement darüber geben, was du von der Katholischen Kirche hälst?

6. 14 min. 46 sek.
Macht der Papst deiner Sicht nach Gutes für die Kirche oder würdest du sagen eher nicht?

Interview mit Hans Peter von der Christlichen Initiative Gaarden im Garten vom Medusahof 24/7 30.09.2011 weiterlesen

Interview mit Sylvio Zornsch vom 1.08.2011

Ein Bild hängend in der Galerie K34
Eiin Bild von Sylvio Zornsch

Erstmal vielen Dank an Sylvio Zornsch der sich dafür bereiterklärt hat. Er ist der erste Künstler aus der Galerie K34 der Interviewt wurde. Wir werden jetzt möglichst immer vor der Vernissage ein Interview mit dem Künstler machen und dann Online stellen zum downloaden und zum anhören.

Derzeit macht der 46 Jahre junge Mann eine Ausstellung seiner Malerei in der K34 in der Medusastr. 14. Also, reinschauen lohnt sich!

Schaut mindestens einmal in Monat rein, denn es gibt eine enorme Vielfalt in dieser kleinen aber feinen Galerie. In einem knapp 14-minütigen Interview erzählt Sylvio Zornsch seinen Start in die Malerei. Der Positiv gestimmte Mann ist Ende Dezember 1964 in Pirma bei Dresden geboren.

Vor 2008 hat er was in der Kunstschmiede geschweisst und danach auch T-Shirts besprüht, die sich für seine Discobesuche gut finanzieren liessen und auch noch gut ankamen..}

Interview mit Sylvio Zornsch 01-08-2011 im Garten der Galerie K34

[audio:https://www.radio-gaarden.de/wp-content/uploads/2011/08/Interview-mit-Sylvio-Zornsch.mp3]
 Sylvio Zornsch auf seiner Arbeit
Sylvio Zornsch während der Arbeit

Direktdownload hier nur ein Klick!

Webseite des Künstlers: http://zornsch.de/

Euer Radio-Gaarden-Team

Interessantes aus Gaarden – Update Interview mit Hiw Kent

In den letzten Monaten hat das Radio-Gaarden Team einige Beiträge zu kulturellen Ereignissen in Gaarden produziert. Einige Hörer haben angefragt, ob wir diese als Audio-On-Demand anbieten können. Dieser Bitte kommen wir gerne nach, zum Hören einfach auf den Playbutton klicken:

Ganz aktuell ist der Beitrag zur aktuellen Asusstellung von Hiw Kent

Interview mit dem Künstler Hiw Kent

[audio:https://www.radio-gaarden.de/wp-content/uploads/2010/08/Interview_Hiw_Kent_20100813_final.mp3]

Beitrag zum ersten Gaardener Hundetag am 8.August 2010:

Der erste Gaardener Hundetag 2010

[audio:https://www.radio-gaarden.de/wp-content/uploads/2010/08/Hundetag_Trailer_Final.mp3]

Hier der Beitrag zum Gaardener Strassenmusikfestival im Juni 2010:

Strassenmusikfestival 2010

[audio:https://www.radio-gaarden.de/wp-content/uploads/2010/08/Trailer_Strassenmusikfestival_RADIO_GAARDEN_gepegelt.mp3]

Während der Gaardener Kulturtage inszenierten Tine Hilscher und Frederike Karig in der K34 das Theaterstück ‚Ich Drusilla‘. Hören Sie die Künstler im Interview und einige Eindrücke aus der Aufführung:

ICH, DRUSILLA

[audio:https://www.radio-gaarden.de/wp-content/uploads/2010/08/drusilla_in_Gaarden_Final.mp3]

Zu den Gaardener Kulturtagen hatten wir einen kleinen Vorschautrailer produziert. Dieser wurde sogar im Rathaus gehört, Dezernent Meyer ist in seiner Eröffnungsrede zweimal auf den Beitrag eingegangen:

Gaardener Kulturtage 2010

[audio:https://www.radio-gaarden.de/wp-content/uploads/2010/08/Trailer_Gaardener_Kulturtage_2010.mp3]