huefte – lost (the deepest way to be lost in music)

Ich freue mich schon wieder delik8 präsentieren zu dürfen.

Dieses mal mit dem Deep House-Mix “lost (the deepest way to be lost in music)” – mixed by huefte.

Das erste mal live, zu ihrem Debut-Auftritt, an der Deichperle erlebt, sage ich euch: checkt die Jungs – das geht gut ins Ohr!

delik8 selber:

“delik8 zeigen euch „how deep the househole goes“. zwei bartträger mit dem auftrag wald & wiesentechno, minimalgeballer und prollhouse den kampf anzusagen. sie haben sich dem deep house verschrieben: subtil, intelligent, mit einer gehörigen portion soul, der in die beine geht. sie sind fester bestandteil im haus III&70 in hamburg und stolz durch den luna club in kiel als residenz schon mit gästen wie oliver koletzki, gorge, sascha braemer & markus kavka aufgelegt zu haben.”

delik8 – fuck categories mix

Ich freue mich mal wieder delik8 präsentieren zu dürfen.

Das erste mal live, zu ihrem Debut-Auftritt, an der Deichperle erlebt, sage ich euch: checkt die Jungs – das geht gut ins Ohr!

delik8 selber:

“delik8 zeigen euch „how deep the househole goes“. zwei bartträger mit dem auftrag wald & wiesentechno, minimalgeballer und prollhouse den kampf anzusagen. sie haben sich dem deep house verschrieben: subtil, intelligent, mit einer gehörigen portion soul, der in die beine geht. sie sind fester bestandteil im haus III&70 in hamburg und stolz durch den luna club in kiel als residenz schon mit gästen wie oliver koletzki, gorge, sascha braemer & markus kavka aufgelegt zu haben.”

delik8 – smilin mixed by huefte

Der zweite Mix von delik8 auf Radio-Gaarden. “smilin”.

Zu delik8:

delik8 gründen sich im sommer 2006. die zwei protagonisten beatfreak und mar-beso kennen sich schon seit 2002 durch diverse parties auf denen sie auflegen, aber es soll noch 4 jahre dauern, bis das soundsystem delik8 auf einer strandparty an der kieler förde sein debut feiert. seitdem sind sind sie in schleswig-holstein ein oft gebuchter deejay-act. sie können stolz auf eine residenz im kieler luna club, im flensburger komplex und im hamburger haus III&70 sein und haben zudem oft das vergnügen diverse größen aus der techno & house szene zu supporten.

christoph rutsch aka beatfreak aka curtis newton:

  • legt auf seit 2002
  • produziert 2,5 jahre lang groove complex radio auf kiel.fm
  • ist seit 2001 mitbetreiber (zusammen mit drei freunden) der internetplattform m-conspiracy.de, die zum wichtigsten treffpunkt für elektronische musik in schleswig-holstein wird. dort findet man partydates, reviews, kritiken, artistinformationen und foren. die seite wird aus zeitmangel nicht mehr aktualisiert, ist aber noch online
  • führt 2 jahre lang das unkommerzielle netlabel m-phase an. dort haben unter anderem frank martiniq (köln – boxer / sender / areal rec.), deo & z-man (hamburg – palermo rec.) und till von sein (berlin – trenton rec. / baalsaal) veröffentlicht

markus nissen aka huefte:

  • legt auf seit 1998
  • 2002 bis 2007 bei der crossoverband sunblind verantwortlich für scratches / cuts / sampling
  • ab 2007 bei der reggae-ska-hiphop-band unami verantwortlich für scratches / cuts / sampling
  • 2 jahre lang organisator, booker und veranstalter für den abend klangdeck im weltruf (kiel)
  • seit 2002 organisator, booker und veranstalter des einmal im jahr stattfindenden frock summerjam open-air festival in kiel

delik8 haben aufgelegt mit:

martin landsky | martin eyerer | kollektiv turmstrasse | mathias schaffhäuser | daso | format:b | tom clark | lexy | oliver koletzki | moonbootica | lexy | mutlu

delik8 – Breakfast Mix

Der erste Mix von delik8 auf Radio-Gaarden. “Breakfast” ein entspannender, fluffiger House-Mix.

Zu delik8:

delik8 gründen sich im sommer 2006. die zwei protagonisten beatfreak und mar-beso kennen sich schon seit 2002 durch diverse parties auf denen sie auflegen, aber es soll noch 4 jahre dauern, bis das soundsystem delik8 auf einer strandparty an der kieler förde sein debut feiert. seitdem sind sind sie in schleswig-holstein ein oft gebuchter deejay-act. sie können stolz auf eine residenz im kieler luna club, im flensburger komplex und im hamburger haus III&70 sein und haben zudem oft das vergnügen diverse größen aus der techno & house szene zu supporten.

christoph rutsch aka beatfreak aka curtis newton:

  • legt auf seit 2002
  • produziert 2,5 jahre lang groove complex radio auf kiel.fm
  • ist seit 2001 mitbetreiber (zusammen mit drei freunden) der internetplattform m-conspiracy.de, die zum wichtigsten treffpunkt für elektronische musik in schleswig-holstein wird. dort findet man partydates, reviews, kritiken, artistinformationen und foren. die seite wird aus zeitmangel nicht mehr aktualisiert, ist aber noch online
  • führt 2 jahre lang das unkommerzielle netlabel m-phase an. dort haben unter anderem frank martiniq (köln – boxer / sender / areal rec.), deo & z-man (hamburg – palermo rec.) und till von sein (berlin – trenton rec. / baalsaal) veröffentlicht

markus nissen aka huefte:

  • legt auf seit 1998
  • 2002 bis 2007 bei der crossoverband sunblind verantwortlich für scratches / cuts / sampling
  • ab 2007 bei der reggae-ska-hiphop-band unami verantwortlich für scratches / cuts / sampling
  • 2 jahre lang organisator, booker und veranstalter für den abend klangdeck im weltruf (kiel)
  • seit 2002 organisator, booker und veranstalter des einmal im jahr stattfindenden frock summerjam open-air festival in kiel

delik8 haben aufgelegt mit:

martin landsky | martin eyerer | kollektiv turmstrasse | mathias schaffhäuser | daso | format:b | tom clark | lexy | oliver koletzki | moonbootica | lexy | mutlu