Neu von Worldgaarden: Piano chill mit Keith Jarrett, Ketil Björnstaad und Didier Squiban

668213_web_R_by_fritz zühlke_pixelio.deThe Köln Concert ist die Aufnahme eines Improvisations-Solokonzertes, das in der Kölner Oper am 24. Januar 1975 stattfand. Es ist die meistverkaufte und bekannteste Veröffentlichung von Keith Jarrett, außerdem die meistverkaufte Jazz-Soloplatte und meistverkaufte Klavier-Soloplatte. Das Konzert hat eine für Jarrett ungewöhnliche Einfachheit, Eingängigkeit und Geschlossenheit. Den ersten Teil begann Jarrett mit der Melodie des Pausengongs der Kölner Oper; im Publikum ist Lachen zu hören. Ketil Björnstaad ist Musiker, Komponist, Dirigent und Schriftsteller in einer Person. Sein klavierspiel ist irgendwo zwischen Jazz, Klassik und norwegischer Folklore angesiedelt. Didier Squiban ist Bretone und bringt die rauhe Schönheit seiner Heimat zum Klingen.

Worldgaarden: Allman Brothers Band – Live at Fillmore East

WorldgaardenWenn der Begriff Kultband auf eine Combo passt, dann ist es die Allman Brothers Band. Ihre ganz eigenständige Melange aus Blues, Jazz, Rock und Country gepaart mit unglaublicher Virtuosität brachte sie bis in die Hall of Fame des Rock ń Roll. Die Konzerte der Band dauerten meist mehrere Stunden. Zusammen mit Grateful Dead gaben sie ein Open Air Konzert vor 600 000 Zuschauern. 1971 verunglückte Duane Allman tödlich auf seinem Motorrad. Ein Jahr später verunglückte der Bassist Berry Oakley an gleicher Stelle ebenfalls mit dem Motorrad. Dies führte im Laufe der Jahre zu diversen Wechseln. Heute heißen die Gitarristen Derek Trucks und Warren Hayns. Diese beiden Supermusiker sind Garant für ein einzigartiges Livemusik Erlebnis. Ganz im Stile des legendären Konzertes im Fillmore East, welches Ihr hier bei Radio-Gaarden hören könnt.

Worldgaarden – Sufi Musik – Meditationen auf der Oud

WorldgaardenSufi Musik ist der Oberbegriff von regional unterschiedlicher religiöser Musik im Islam und ist Bestandteil der rituellen Glaubenspraxis von Anhängern des Sufismus. Die Oud, eine Arabische Kurzhalslaute, gilt als das flexibelste und dynamischste Instrument im nahöstlichen Kulturbereich. Sie wird hier in dieser Sendung sehr Meditativ gespielt. Deshalb auch die späte Sendezeit. Ein schönes Lullaby.

Neue Sendung: Worldgaarden- Zydeco

woldgaarden_xDie musikalische Weltreise führt uns heute in den Süden der USA. Im US- Bundesstaat Louisiana ist der Zydeco zu Hause. Er entstand zu beginn des 20. Jahrhundert aus dem Cajun und afrikanischen Einflüssen. Ursprünglich war und ist das Akkordeon das charakteristische Instrument des Zydeco. Im modernen Zydeco mischt es sich mit Rock, Blues und Reggae zu einer sehr tanzbaren Mixtur.

Worldgaarden mit neuer Sendung

Istanbul-zentrumIn der Reihe Worldgaarden gibt es ab sofort eine musikalische Weltreise zu hören. Sie beginnt mit Musik aus dem kulturellen Schmelztiegel und der Weltmetropole Istanbul.

Orientalische Klanggemälde mit Jazzattitüde und Gypsyroots werden sehr virtuos dargeboten. Der Sendetermin ist Freitag und Sonntag jeweils um 14.00 Uhr.